Angebote zu "Adria" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Baedeker Reiseführer Italienische Adria
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Dolce far nienteDer Baedeker Italienische Adria begleitet an Strandleben auf italienisch, in Hügelstädtchen mit Charme, Naturerlebnis in den Lagunen und kleinen Fluchten ins Hinterland.Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land und Leute, Wirtschaft, Kultur und Geschichte. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen".Entdecken Sie die Italienische Adriaküste unterwegs: An der Küste entlang oder lieber durchs Hinterland? In große Hafenstädte oder lieber in verträumte Hügelstädtchen? Schnell oder langsam vorwärts kommen? Vier spannende Touren führen zu Lagunen und Stränden, Kunststädte und Burgen sowie in die unbekannten Marken. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben.Infografiken erklären bildhaft u.a. die Italienische Adriaküste auf einen Blick, italienische Nudeln und das Kultgetränk Prosecco. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Basilika Sant' Apollinare in Classe, den Palazzo Ducale in Urbino und die Basilica di San Marco in Venedig.Baedeker-Tipps verraten, warum man den Vorspeisenteller von Ascoli Piceno probieren, warum man im Juli und August als Schnäppchenjäger nach Fermo fahren muss, wo man in Rimini gutes Gemüse aus regionalem Anbau und in Venedig das beste Eis findet.

Anbieter: buecher
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Baedeker Italienische Adria
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dolce far nienteDer Baedeker Italienische Adria begleitet an Strandleben auf italienisch, in Hügelstädtchen mit Charme, Naturerlebnis in den Lagunen und kleinen Fluchten ins Hinterland.Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land und Leute, Wirtschaft, Kultur und Geschichte. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel "Erleben und Genießen".Entdecken Sie die Italienische Adriaküste unterwegs: An der Küste entlang oder lieber durchs Hinterland? In große Hafenstädte oder lieber in verträumte Hügelstädtchen? Schnell oder langsam vorwärts kommen? Vier spannende Touren führen zu Lagunen und Stränden, Kunststädte und Burgen sowie in die unbekannten Marken. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben.Infografiken erklären bildhaft u.a. die Italienische Adriaküste auf einen Blick, italienische Nudeln und das Kultgetränk Prosecco. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Basilika Sant' Apollinare in Classe, den Palazzo Ducale in Urbino und die Basilica di San Marco in Venedig.Baedeker-Tipps verraten, warum man den Vorspeisenteller von Ascoli Piceno probieren, warum man im Juli und August als Schnäppchenjäger nach Fermo fahren muss, wo man in Rimini gutes Gemüse aus regionalem Anbau und in Venedig das beste Eis findet.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Baedeker Reiseführer Italienische Adria
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Dolce far niente Der Baedeker Italienische Adria begleitet an Strandleben auf italienisch, in Hügelstädtchen mit Charme, Naturerlebnis in den Lagunen und kleinen Fluchten ins Hinterland. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land und Leute, Wirtschaft, Kultur und Geschichte. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel 'Erleben und Geniessen'. Entdecken Sie die Italienische Adriaküste unterwegs: An der Küste entlang oder lieber durchs Hinterland? In grosse Hafenstädte oder lieber in verträumte Hügelstädtchen? Schnell oder langsam vorwärts kommen? Vier spannende Touren führen zu Lagunen und Stränden, Kunststädte und Burgen sowie in die unbekannten Marken. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im grossen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken erklären bildhaft u.a. die Italienische Adriaküste auf einen Blick, italienische Nudeln und das Kultgetränk Prosecco. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Basilika Sant' Apollinare in Classe, den Palazzo Ducale in Urbino und die Basilica di San Marco in Venedig. Baedeker-Tipps verraten, warum man den Vorspeisenteller von Ascoli Piceno probieren, warum man im Juli und August als Schnäppchenjäger nach Fermo fahren muss, wo man in Rimini gutes Gemüse aus regionalem Anbau und in Venedig das beste Eis findet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot
Baedeker Reiseführer Italienische Adria
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Dolce far niente Der Baedeker Italienische Adria begleitet an Strandleben auf italienisch, in Hügelstädtchen mit Charme, Naturerlebnis in den Lagunen und kleinen Fluchten ins Hinterland. Das Kapitel Hintergrund beschäftigt sich mit Wissenswertem über Land und Leute, Wirtschaft, Kultur und Geschichte. Was sind die typischen Gerichte und wo kann man sie probieren? Was kann man mit Kindern unternehmen? Antworten auf diese, und viele andere Fragen gibt das Kapitel 'Erleben und Genießen'. Entdecken Sie die Italienische Adriaküste unterwegs: An der Küste entlang oder lieber durchs Hinterland? In große Hafenstädte oder lieber in verträumte Hügelstädtchen? Schnell oder langsam vorwärts kommen? Vier spannende Touren führen zu Lagunen und Stränden, Kunststädte und Burgen sowie in die unbekannten Marken. Orte, die man auf keinen Fall verpassen sollte, sind im großen Kapitel Sehenswürdigkeiten von A - Z ausführlich beschrieben. Infografiken erklären bildhaft u.a. die Italienische Adriaküste auf einen Blick, italienische Nudeln und das Kultgetränk Prosecco. Einzigartige 3D-Darstellungen geben lebendige Einblicke in die Basilika Sant' Apollinare in Classe, den Palazzo Ducale in Urbino und die Basilica di San Marco in Venedig. Baedeker-Tipps verraten, warum man den Vorspeisenteller von Ascoli Piceno probieren, warum man im Juli und August als Schnäppchenjäger nach Fermo fahren muss, wo man in Rimini gutes Gemüse aus regionalem Anbau und in Venedig das beste Eis findet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 25.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe